Regionalgruppe 3 Hamburg

Eine Lösung gegen Chloridkorrosion

Nachdem sich das VDB-Betonforum im November des letzten Jahres mit Carbon- Glas- und Basaltfaserbewehrung im Beton beschäftigt hat, ist es nun an der Zeit, die Möglichkeiten einer alternative Stahlbewehrung zu ergründen. Herr Dr. Zintel von der Swiss Steel AG wird als Referent des Abends Entwicklungen und Erfahrungen mit nichtrostender Stahlbewehrung präsentieren. Dabei handelt es sich weder um V2A noch um V4A, sondern um eine Legierung, die ebenfalls dem korrosiven Angriff widersteht und trotzdem die Vorteilen der normativen Bemessung folgt.


Beginn 12.02.2020 17:30
Ende 12.02.2020 19:00
Ort Handwerkskammer am Holstenwall
Ansprechpartner Frank Langer
E-Mail frank.langer@i-bbi.de


Termin wurde eingestellt von Frank Langer am 12.01.2020.

Auf Veranstaltungen des VDB werden regelmäßig Fotos und Videos aufgenommen, auf denen Tagungsteilnehmer zu sehen sind. Die Aufnahmen und deren Verwendung für Veröffentlichungen des VDB sind gemäß § 23 KUG (Teilnahme an einer Versammlung) und Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) gestattet. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nimmt der Teilnehmer dies zur Kenntnis und willigt ein.