Regionalgruppe 9 Rheinland-Pfalz / Saarland

Fachtagung der Regionalgruppe 9 - Rheinland-Pfalz/Saarland

Die Regionalgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland lädt Mitglieder und Gäste zur diesjährigen Herbsttagung am 19. Oktober 2020 in Nürburg zum Erfahrungsaustausch unter Betontechnologen und zu spannenden Vorträgen ein.

COVID-19 bzw. Corona beherrscht weiterhin die Nachrichten und verursacht erhebliche Einschränkungen im öffentlichen und privaten Bereich. Aufgrund der regional wieder stark ansteigenden Virulenz des Erregers muss weiterhin auf räumliche Distanz geachtet werden, ohne die soziale Nähe aufzugeben. Gleichwohl muss es im Leben aber weitergehen; „wir müssen…“, um mit dem Virologen Hendrik Streeck zu sprechen, „…lernen, mit dem Virus zu leben.“
Aus diesem Grund wollen wir wieder an das „alte Leben“ anknüpfen und turnusgemäß eine VDB-Veranstaltung durchführen – natürlich unter Beachtung der Maskenpflicht sowie sämtlicher Hygiene- und Abstandsregeln.

Inhaltlich wollen wir uns mit den Themenkomplexen Nachbehandlung von Beton, Festbetonprüfungen und deren Normen sowie der Suche nach neuen Zement-/Betonarten beschäftigen.


Übersicht:

  • Sachgerechte Nachbehandlung in Abhängigkeit vom Betonverhalten
    Dr.- Ing. Jürgen Krell, Krell-consult, Hilden
  • Nachbehandlungsmittel und ihre Möglichkeiten
    Peter Löschnig, Sika Deutschland GmbH
  • Probekörperherstellung und -lagerung, Prüfalter; Biegezugprüfung; E-Modul-Prüfung - Der aktuelle Stand der Normung
    Dr. Ulrich Wöhnl, Ingenieurbüro für Beton und Mörtel - Dr. Wöhnl, Osnabrück
  • Kalkstein(mehl) im Beton – Spannende Wechselwirkungen
    Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Haist, Institut für Baustoffe, Leibniz-Universität Hannover


Interesse geweckt? Teilnehmer melden Sich bitte spätestens bis zum Montag, 12.10.2020, 10.00 Uhr formlos unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Vorname, Privatanschrift, Telefonnummer, E-Mail) an.
Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Pandemieschutzvorkehrungen auf 70 Teilnehmer beschränkt.
Hinweis: Nach Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl und verspätet eingegangene Anmeldungen können aufgrund der Vorgaben aus dem Hygienekonzept leider nicht mehr berücksichtigt werden!

Die genauen Hygienevorgaben werden vor Ort je nach Stand der Hygieneverordnung am Veranstaltungstag angepasst vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt pünktlich um 9:30 Uhr, Anreise ab 9:00 Uhr; Ende ca. 15.00 Uhr.


Beginn 19.10.2020 09:30
Ende 19.10.2020 15:00
Ort Dorint Am Nürburgring Hocheifel
Grand-Prix-Strecke
53520 Nürburg
Ansprechpartner Ronald Wittmer-Braun
E-Mail RG09@betoningenieure.de


Termin wurde eingestellt von Ronald Wittmer-Braun am 21.09.2020.

Auf Veranstaltungen des VDB werden regelmäßig Fotos und Videos aufgenommen, auf denen Tagungsteilnehmer zu sehen sind. Die Aufnahmen und deren Verwendung für Veröffentlichungen des VDB sind gemäß § 23 KUG (Teilnahme an einer Versammlung) und Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) gestattet. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nimmt der Teilnehmer dies zur Kenntnis und willigt ein.