Regionalgruppe 3 Hamburg

Neue Ansätze zur Vermeidung schädigender Alkali-Kieselsäure-Reaktion in Fahrbahndecken

Herr Dr. Patrick Schäffel ist technischer Geschäftsführer der Pagel Spezialbeton GmbH & Co. KG. und Referent zum Thema des Abends. Er ist in der Betonforschung kein Unbekannter. In den Jahren beim VDZ in Düsseldorf bearbeitete Dr. Schäffel Themen zur Karbonatisierung, zur Schwindreduzierung durch Zusatzmittel oder auch zum Frost-Tausalz-Widerstand von Betonpflaster. Der Vortrag im Hamburger Betonforum befasst sich mit dem Problem unserer Betonstraßen: AKR und ihre Vermeidung. Die Schäden der Vergangenheit sind gewaltig und sogar der breiten Öffentlichkeit als "Betonkrebs" gegenwärtig.

 

 


Beginn 14.11.2018 17:30
Ende 14.11.2018 19:00
Ort Handwerkskammer am Holstenwall
Ansprechpartner Frank Langer
E-Mail frank.langer@i-bbi.de


Termin wurde eingestellt von Frank Langer am 30.10.2018.

Auf Veranstaltungen des VDB werden regelmäßig Fotos und Videos aufgenommen, auf denen Tagungsteilnehmer zu sehen sind. Die Aufnahmen und deren Verwendung für Veröffentlichungen des VDB sind gemäß § 23 KUG (Teilnahme an einer Versammlung) und Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO (berechtigtes Interesse) gestattet. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nimmt der Teilnehmer dies zur Kenntnis und willigt ein.